«

»

Nov 15 2012

Beitrag drucken

Endlich mal wieder eine Karte

Und jetzt natürlich für Weihnachten. Ich war heute mit der lieben Nina kreativ und habe das neue Papier von Stampin Up endlich mal ausprobiert. Das Papier kann geprägt werden und dann mit einem Schleifpapier bearbeitet werden damit es zweifarbig wird. Ich habe dazu das Espresso Papier genommen. Ihr findet es im aktuellen Herbst- / Winterkatalog auf Seite 6.

Für den Effekt habe ich das Papier zurechtgeschnitten und danach mit der Big Shot geprägt. Mit dem
Schleifblock bearbeitet und zu guter Letzt mit der Martha Steward Stanze die Geschenke ausgestanzt.

Mag ich
5

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.jana-mehl.de/wordpress/?p=1268

1 Kommentar

  1. oprem

    Ja, ist denn schon Weihnachten? Hallelujah!. Die Karte gefällt mir sehr gut. Bin gespannt wie die Karte im Original aussieht. Supiiiiiiii!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>